+49 2236 38383-0
info@ebelhofer.com

Value Creation auf der Marktseite – von der Kür zur notwendigen Pflicht!

shutterstock 568645888 1

 

Nach einem erfolgreichen Jahr 2018 ist die Lage auf dem Transaktionsmarkt aus Investorensicht aktuell als verhalten einzuschätzen. Bei zunehmender Konzentration auf die eigenen Portfoliounternehmen sind Begriffe wie Wertsteigerungspotenzial, Wachstum und Profitabilität – sprich Value Creation – bei Private Equity Investoren in aller Munde. Jedoch fehlt es sowohl Investoren als auch Portfoliounternehmen oft an notwendigen Kapazitäten und Kompetenzen, um marktseitige Upside-Potenziale zu heben. In ihrem aktuellen Artikel – erschienen im Corporate Finance Fachportal – nimmt das Autorenteam um Dieter Lauszus die Investorenperspektive ein und diskutiert den Stellenwert von Value Creation Maßnahmen bei der Akquisition und Entwicklung von Portfoliounternehmen.
Die Publikation ist frei verfügbar unter: https://www.cf-fachportal.de/meldungen/value-creation-auf-der-marktseite-von-der-kuer-zur-notwendigen-plicht/

 

Zurück       Beratungsschwerpunkte        Branchenexpertise        Startseite

Immer im Gespräch
mit Ihnen

Dr. Bernhard Ebel, Geschäftsführer
Nachricht senden

Prof. Dr. Markus B. Hofer, Geschäftsführer
Nachricht senden