+49 2236 38383-0
info@ebelhofer.com

Unsere Branchenexpertise
für Komponentenhersteller und Zulieferer

Märkte im Umbruch und der steigende Druck auf die Margen prägen das Geschäft der Komponentenhersteller und Zulieferer. Trotz gleicher Bedingungen erreichen diese Unternehmen sehr unterschiedliche Profitabilitätsniveaus. Einigen gelingt es offensichtlich besser, mit den harten Marktbedingungen und der Macht der Kunden (OEM oder Tier-1) umzugehen. Wie unsere Erfahrung zeigt, gehen sie häufiger erfolgreich aus Verhandlungen heraus und sind auf der Marktseite professioneller aufgestellt. EbelHofer Consultants kennt den Markt und seine Akteure: Wir unterstützen Unternehmen auf dem Weg zu höherer Profitabilität.


Zu den zentralen Herausforderungen der Branche gehört es, Wachstum zu generieren und die strategischen Weichen für die Zukunft richtig zu stellen. EbelHofer Consultants steht an der Seite der Unternehmen und bietet datenbasierte, fundierte Beratung in folgenden Kompetenzfeldern an:  

  • Definition der Preis-Leistungs-Positionierung
  • Marktbewertung und Identifikation von Marktpotenzialen
  • Entwicklung und Beurteilung neuer Geschäftsmodelle
  • Erarbeitung der Wachstumsstrategie
  • Ableitung von Markteintrittsstrategien


Viele Unternehmen stellen sich ambitionierte Wachstumsziele. Um diese zu erreichen, ist auch eine Überprüfung und Optimierung der Herangehensweisen im Vertrieb erforderlich. EbelHofer Consultants unterstützt ambitionierte Unternehmen bei der Erarbeitung entsprechender Prozesse, ertragssteigernder Tools und wachstumsorientierter Strategien:

  • Herstellerspezifische Vertriebs- und Preisstrategie
  • Kundenspezifische Customer Battlecard
  • Definition der Online-Strategie/Multichannel-Strategie
  • Vergütungssysteme für Vertriebsmitarbeiter


Die Profitabilität kann insbesondere im Rahmen der Preissetzung verbessert werden. Wir sprechen hier aus umfangreicher Erfahrung. Denn EbelHofer Consultants hat bereits eine Vielzahl an Unternehmen in diesem Bereich erfolgreich beraten. Dabei finden unsere Berater in jeder Phase das Potenzial für Optimierungen:  

  • Preissetzungsprozess im Erstausrüstungs-/Projektgeschäft
  • Nutzenorientiertes Pricing: Ermittlung von Produktnutzen und Zahlungsbereitschaften
  • Internationale/kanalspezifische Preisdifferenzierung
  • Datenbasierte Optimierung des Preisgefüges und der Preispositionierung
  • Pricing von Innovationen
  • Pricing für Dienstleistungskomponenten
  • Effizientes und effektives Änderungsmanagement


Erstabschluss, Nachverhandlungen oder Änderungen bei Mengen und Kosten: Es gehört zu den wichtigsten Aufgaben des Vertriebs von Komponentenherstellern und Zulieferern, die Preise erfolgreich beim Kunden durchzusetzen. EbelHofer Consultants verfügt über ein breites und hoch spezialisiertes Knowhow im Rahmen des Preismanagements. Wir bieten den Unternehmen der Branche individuelle Lösungen zur Preisdurchsetzung an:

  • Lifecycle Pricing und Nachverhandlung von Konditionen
  • Umgang mit Mengenänderungen und Kostenänderungen
  • Verhandlungsvorbereitung
  • Einwand-Bearbeitung und Argumentationsunterstützung
  • Verhandlungstraining


Noch immer richten viele Unternehmen ihren Fokus nicht ausreichend auf den Aftersales-Bereich. Dabei liegen hier oftmals große Potenziale brach, die für mehr Wachstum und Profitabilität sorgen können. EbelHofer Consultants identifiziert und hebt diese Potenziale mit fundierten Konzepten und Strategien (u.a.):   

  • Wachstumsstrategie im Aftersalesbereich
  • Strategie für den unabhängigen ET-Handel
  • Wertbasierte und marktorientierte Preisstrukturen von Ersatzteilen
  • Internationale Preisstrategien und Preismodelle
  • Händlermargen und Bonussysteme
  • Vermarktung von Optionen/Sonderausstattungen/Accessories

Immer im Gespräch
mit Ihnen

Dr. Bernhard Ebel, Geschäftsführer
bernhard.ebel@ebelhofer.com

Prof. Dr. Markus B. Hofer, Geschäftsführer
markus.hofer@ebelhofer.com